Pilsner und helles Lagerbier

Helle Lagerbiere sind Vollbiere, die aufgrund ihrer geringen Bittere und einer etwa 12 % Stammwürze einen sehr trinkbaren, dezent malzig-süßen Charakter aufweisen. Lagerbiere werden mit untergäriger Hefe gebraut und sind der Konterpart des obergärigen Ales. Der Begriff Lagerbier ist darin begründet, dass das Bier in der Brauerei lange gelagert und gereift wird. Die Grenzen zwischen einem hellen Lager und einem Pils können schnell verschwimmen, wenn man kein Experte ist. Wenn das Bier eine Stammwürze unter 12 % aufweist und gleichzeitig schwächer als das Pilsner Bier gehopft ist, ist es ein Lagerbier. Aber vorsichtig mit dem Begriff Lager, wenn du mal in England sein solltest. Hier wird der Begriff Lager für alle untergärigen Biersorten verwendet. Das als Oktoberfestbier bekannte Märzen ist eines der bekanntesten Vertreter der Lagerbiere in Deutschland. Ein helles Lager ist auch nicht zu verwechseln mit einem Export: Es ist weniger gehopft. eine helle goldgelbe Färbung ist stilprägent die meisten Lagerbiere. Die deutsche und amerikanische Craft Beer Bewegung tüftelt natürlich auch mächtig am soliden Klassiker rum und modifiziert es durch den Einsatz von Aromahopfen, was das Lager insgesamt ein süßlicheres und fruchtigeres Aroma verleiht. Zur Gruppe der Lagerbiere gehört auch das Pils. Das Pils ist in Deutschland einer der beliebtesten Biersorten. Das untergärige Pils wird bei geringen Temperaturen eingebraut und muss wie die Lagerbiere lange in den Braukellern lagern. Zum Brauen eines Pils wird mehr Hopfen verarbeitet als dies bei einem Lager der Fall ist, weshalb es auch eine ausgeprägtere Hopfenbittere besitzt. Ein helles Lager und auch das Pils sind einfach deutsche Klassiker - erfrischend, bodenständig und durch den Einfluss der kreativen Mikrobrauer auch abwechslungsreich! Du sagst: "Ein Bier, bitte." - Und wir drücken dir gerne ein schönes Pils in die Hand!

Helle Lagerbiere sind Vollbiere, die aufgrund ihrer geringen Bittere und einer etwa 12 % Stammwürze einen sehr trinkbaren, dezent malzig-süßen Charakter aufweisen. Lagerbiere werden mit... mehr erfahren »
Fenster schließen

Helle Lagerbiere sind Vollbiere, die aufgrund ihrer geringen Bittere und einer etwa 12 % Stammwürze einen sehr trinkbaren, dezent malzig-süßen Charakter aufweisen. Lagerbiere werden mit untergäriger Hefe gebraut und sind der Konterpart des obergärigen Ales. Der Begriff Lagerbier ist darin begründet, dass das Bier in der Brauerei lange gelagert und gereift wird. Die Grenzen zwischen einem hellen Lager und einem Pils können schnell verschwimmen, wenn man kein Experte ist. Wenn das Bier eine Stammwürze unter 12 % aufweist und gleichzeitig schwächer als das Pilsner Bier gehopft ist, ist es ein Lagerbier. Aber vorsichtig mit dem Begriff Lager, wenn du mal in England sein solltest. Hier wird der Begriff Lager für alle untergärigen Biersorten verwendet. Das als Oktoberfestbier bekannte Märzen ist eines der bekanntesten Vertreter der Lagerbiere in Deutschland. Ein helles Lager ist auch nicht zu verwechseln mit einem Export: Es ist weniger gehopft. eine helle goldgelbe Färbung ist stilprägent die meisten Lagerbiere. Die deutsche und amerikanische Craft Beer Bewegung tüftelt natürlich auch mächtig am soliden Klassiker rum und modifiziert es durch den Einsatz von Aromahopfen, was das Lager insgesamt ein süßlicheres und fruchtigeres Aroma verleiht. Zur Gruppe der Lagerbiere gehört auch das Pils. Das Pils ist in Deutschland einer der beliebtesten Biersorten. Das untergärige Pils wird bei geringen Temperaturen eingebraut und muss wie die Lagerbiere lange in den Braukellern lagern. Zum Brauen eines Pils wird mehr Hopfen verarbeitet als dies bei einem Lager der Fall ist, weshalb es auch eine ausgeprägtere Hopfenbittere besitzt. Ein helles Lager und auch das Pils sind einfach deutsche Klassiker - erfrischend, bodenständig und durch den Einfluss der kreativen Mikrobrauer auch abwechslungsreich! Du sagst: "Ein Bier, bitte." - Und wir drücken dir gerne ein schönes Pils in die Hand!

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
NEU
Kehrwieder Prototyp
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Kehrwieder Prototyp
Kehrwieder Kreativbrauerei
5.9% | 0.33 l
Deutschland
€ 3,19 *

zzgl. Pfand € 0,08

Malt and Hops Thirsty Tulips Lager
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Malt and Hops Thirsty Tulips Lager
malt & hops
5.4% | 0.33 l
Deutschland
€ 2,59 *

zzgl. Pfand € 0,08

Braukunstkeller Bavarian Dry Hop Lager
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Braukunstkeller Bavarian Dry Hop Lager
Himburg's Braukunstkeller
5.3% | 0.33 l
Deutschland
€ 2,99 *

zzgl. Pfand € 0,08

TIPP!
Braukunstkeller & Welde Pepper Pils
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Braukunstkeller & Welde Pepper Pils
Himburg's Braukunstkeller/Welde
4.8% | 0.33 l
Deutschland
€ 3,19 *

zzgl. Pfand € 0,08

Hopfmeister Franz Josef Helles
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Hopfmeister Franz Josef Helles
Hopfmeister
5.1% | 0.33 l
Deutschland
€ 2,69 *

zzgl. Pfand € 0,08

Schoppe Bräu Molle Helles Lager
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Schoppe Bräu Molle Helles Lager
Schoppe Bräu
5% | 0.33 l
Deutschland
€ 2,39 *

zzgl. Pfand € 0,08

Schoppe Bräu Hoppy Schoppy Pilsner
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Schoppe Bräu Hoppy Schoppy Pilsner
Schoppe Bräu
5.2% | 0.33 l
Deutschland
€ 2,99 *

zzgl. Pfand € 0,08

Bierfabrik Schluckspecht Pils
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Bierfabrik Schluckspecht Pils
Berliner Bierfabrik
5% | 0.33 l
Deutschland
€ 2,99 *

zzgl. Pfand € 0,08

Anchor Brewing California Lager
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Anchor Brewing California Lager
Anchor Brewing
6% | 0.335 l
USA
€ 2,79 *

zzgl. Pfand € 0,25

Anchor Brewing Steam Beer
Cheers!
Bier(e) wurden erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.
Anchor Brewing Steam Beer
Anchor Brewing
4.8% | 0.335 l
USA
€ 2,79 *

zzgl. Pfand € 0,25

ALTERSVERIFIZIERUNG

Auf den folgenden Seiten findest Du Informationen über alkoholische Getränke. Wir bitten Dich daher um eine Bestätigung, dass Du älter als 16 Jahre bist. Vielen Dank!